Skip to main content Skip to footer content
Print Referenzen

Schöne Kunstbücher

Wienand Verlag

Projektbeschreibung

Kunst im Hardcover

Zum Jubiläumsjahr der Hamburger Kunsthalle hat der Kunstbuchverlag Wienand eine sehr schöne Hardcover-Buchreihe als Halbleinenband mit Kastenrücken herausgebracht. Durch das Leinen, das farblich auf die 4-farbig bedruckte Buchdecke abgestimmt ist, erhält die Buchreihe einen besonders hochwertigen Charakter. Veredelt werden die Buchdecken bei „Impressionismus“ und „Im Licht des Nordens“ durch eine goldene Heißfolienprägung auf dem Leinen – sowohl auf der U1, als auch auf dem Buchrücken.

Kunst im Hardcover setzt sich in weiteren Buchtiteln als Halbleinenband mit leichten Unterschieden fort: So hat das Buch „Karl Hagemeister“ eine silberne Prägung auf dem Leinen mit rundem Rücken und der Kunstbuchband mit den Werken von „August Friedrich Siegert“ die Heißfolienprägung auf dem papierbezogenen Cover. Der letztgenannte Titel setzt zudem mit dem Inhaltsmaterial neue Maßstäbe: Hier wird Kunst auf einem sehr hochwertigen Naturpapier aus dem Hause Gmund gedruckt.

Besonderheiten auf einen Blick

  • Hardcover
  • Fadenheftung
  • Heißfolienprägung auf dem Gewebe
  • Halbleinenband
Kontakt Schreiben Sie uns und wir beraten Sie gern.

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit einem Mitarbeiter sprechen?

Jetzt Ansprechpartner finden