Skip to main content Skip to footer content
Press Referenzen

12

AnnenMayKantereit

Universal Music Group | Irrsinn

Projektbeschreibung

Besonders nachhaltige Produktion

Mit „12“ hat die Kölner Rockband AnnenMayKantereit ihr drittes Album veröffentlicht. Besonders hervorzuheben ist, dass bei der Produktion der CD- und LP-Ausgaben großer Wert auf eine nachhaltige Produktion gelegt wurde.

Die CD ist in ein vierseitiges Digisleeve mit achtseitigem Booklet verpackt und die 12inch Schallplatte wurde als farbige 180g Re-Vinyl, bestehend zu 100% aus Recycling-PVC, hergestellt. Aufgrund der zufälligen Zusammensetzung gibt es jede einzelne Schallplatte nur ein einziges Mal auf der Welt. Für die Drucksachen und Verpackungen der CD und LP wurden recyceltes Papier bzw. Karton in verschiedenen Grammaturen gewählt.

Das limitierte Deluxe LP Set enthält das Album auf CD in Stecktasche und die Schallplatte aus farbigem Re-Vinyl. Ein 16-seitiges Booklet im LP-Format, eine Postkarte, drei Sticker, eine von drei möglichen Fotografien und ein faltbarer Handyverstärker sind der Ausgabe beigelegt. Alle Drucksachen und Verpackungen wurden ebenfalls aus recyceltem Material sowie der Handyverstärker aus FSC-zertifiziertem Papier hergestellt und das Foto auf Fotodruckpapier gefertigt.

Weiter wurden die bei der Produktion entstandenen unvermeidbaren CO₂-Emissionen über den zertifizierten Klimaausgleich von „ClimatePartner“ kompensiert.

Besonderheiten auf einen Blick

  • 12inch Schallplatte aus farbigem Re-Vinyl (180g)
  • Viele Beilagen im limitierten Deluxe LP Set
  • Alle Drucksachen und Verpackungen aus recyceltem Papier und Karton
  • Partnerlabel für klimaneutrale Produktion
Kontakt Schreiben Sie uns und wir beraten Sie gern.

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit einem Mitarbeiter sprechen?

Jetzt Ansprechpartner finden