Skip to main content Skip to footer content
Test Vinyl master bronze beim optimal media Mastering Studio sector5 in Röbel/Müritz
News – 19. Februar 2020

Brand bei Apollo Masters – Auswirkungen auf optimal media

Unternehmen

Brand bei Apollo Masters – Auswirkungen auf optimal media

Wie in den vergangenen Tagen bereits in den Medien berichtet wurde, hat in den Morgenstunden des 6. Februar 2020 ein Feuer das gesamte Werk des Lackfolienherstellers Apollo Masters in Banning, Kalifornien, vernichtet.

Apollo Masters war der weltgrößte und einer von nur zwei operierenden Herstellern von Lackfolien, der zur Vinylproduktion notwendigen Master. Die Firma selbst ist vollkommen zerstört und es ist momentan unklar, ob der Betrieb jemals wieder aufgenommen werden kann, da dazu eine vollkommen neue Fabrik errichtet werden müsste. Es ist derzeit davon auszugehen, dass der Verlust dieses Herstellers einen spürbaren Einfluss auf die Entwicklung der Schallplattenbranche haben wird.

Für optimal media ergeben sich keine unmittelbaren Auswirkungen. Die bei optimal media verarbeiteten Folien stammen weitgehend vom japanischen Hersteller MDC, der bereits bestätigt hat, dass trotz der nun zu erwartenden erhöhten Nachfrage keine Lieferschwierigkeiten zu befürchten sind.

optimal media bietet seit jeher im eigenen Studio neben dem Lack-Schnitt auch die DMM-Technologie an. Die für die DMM-Schnitte benötigten Kupferblanks werden im eigenen Hause gefertigt und das Produktionsvolumen für diese wurde bereits entsprechend erhöht, um den Verlust der geringeren Menge an Apollo-Folien zu kompensieren, die nicht mehr zur Verfügung steht.


Kontakt Schreiben Sie uns und wir beraten Sie gern.

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit einem Mitarbeiter sprechen?

Jetzt Ansprechpartner finden