optimal media als Kunstdrucker des Jahres geehrt

7. November 2016

Die Deutsche Drucker Verlagsgesellschaft hat am 3. November in Berlin die besten Unternehmen der deutschen Druck- und Medienwirtschaft für ihre besonderen Leistungen ausgezeichnet. Die seit 2005 jährlich verliehenen Druck&Medien Awards gelten als die renommierteste Auszeichnung der deutschen Druckindustrie. In 23 Kategorien werden Printprodukte und die dahinterstehenden Kompetenzen, Unternehmen und Personen der Druck- und Medienbranche prämiert.

optimal media gewann in der Kategorie „Der Scheufelen Award – Kunstdrucker des Jahres“.  Die Jury begründete die Preisverleihung so: „optimal media ist eine Druckerei für hochwertige Printerzeugnisse, Akzidenzen, Magazine, Bücher, Broschuren, Multimediadrucksachen und -verpackungen im Offsetdruck – konventionell oder mit LE-UV-Technologie. Individuell aufgestellte Projektteams begleiten die Herstellung von der Idee über die grafische Vorstufe und den Druck bis hin zur Druckverarbeitung. Das zeigt sich eindeutig in der hohen Qualität der Printprodukte."

 

Die Deutschen TOP 20 Vinyl Charts im Juni

13. Juli 2016

Seit September 2015 veröffentlicht die GfK Entertainment monatlich die Deutschen TOP 20 Vinyl Charts und trägt damit dem starken Wachstum dieses Trendformats Rechnung. optimal media fertigt Vinyl Records im Auftrag vieler Label und Vertriebe weltweit. Insgesamt 16 der 20 Titel der Charts für den Monat Juni wurden in Röbel produziert. Dazu gehören u.a. das neue Al-bum von Radiohead auf Platz 1, die aktuellen Alben von Paul McCartney und Udo Lindenberg sowie mehrere Veröffentlichungen von Pink Floyd.

Wir gratulieren unseren Kunden zu den erfolgreichen Platzierungen.
 

optimal und press9 laden zum House:Warming in Berlin

8. März 2016

Die Teams vom optimal Kundenservice und dem Authoringstudio press9 hatten am 3. März zum House: Warming in die neuen Büroräumlichkeiten geladen. Bei Currywurst und Bier, wie es sich für die Hauptstadt gehört, kam man mit den Gästen ins Gespräch. Referenzprodukte wurden begutachtet und Ideen für neue Projekte besprochen.

Seiten