Treffen Sie uns auf der Midem!

21. Januar 2013

MIDEM 2013

Die MIDEM – die weltweit größte Musikmesse- findet vom 26. bis 29. Januar in Cannes statt. Der Veranstalter erwartet rund Fachbesucher aus mehr als 80 Ländern.

Treffen Sie uns auf der MIDEM und erfahren Sie mehr über unsere Dienstleistungen für die Herstellung und Distribution von Datenträgern wie CD, DVD, BD, Schallplatten, Drucksachen, Büchern und  Akzidenzen.

Für optimal media sind vor Ort:

Rufus Kalex – Head of International Sales
Carl Marcus Gidloef – Sales Manager Replication & Distribution, Service Center Stockholm
Kim Nørskov – Sales Manger Replication & Distribution, optimal media DK ApS

Á Bientôt!

Ihr optimal media Team.

optimal Mitarbeiter spenden für guten Zweck

20. Dezember 2012

Bereits seit 1997 ist es gute Tradition bei der optimal media kurz vor den Festtagen eine Weihnachtsauktion zu veranstalten. Die von Geschäftspartnern, Lieferanten und Kunden eingehenden Weihnachtspräsente werden gesammelt und kommen dann im Rahmen einer Versteigerung „unter den Hammer“. Unsere Mitarbeiter haben Gelegenheit an der Veranstaltung teilzunehmen und so auch noch das eine oder andere interessante Weihnachtsgeschenk zu erwerben.

 

PrintStars Award 2012

15. Oktober 2012

„Dieser Ausstellungskatalog hat den Juroren enorm imponiert: "Trotz eines begrenzten Budgets wurde hier Dank einer pfiffigen Idee ein sehr ansprechendes Buch produziert. Gratulation an alle Beteiligten!"  So lautet das Urteil der Jury, die am 9.Oktober in der Stuttgarter Liederhalle die besten Druckprodukte des Jahres sowie ihre Macher mit dem „PrintStars Award 2012“, dem Innovationspreis der Deutschen Druckindustrie geehrt hat.
In der Kategorie Bücher wurde die bei optimal media gefertigte Broschur, der Ausstellungskatalog „Cutting In“ mit Arbeiten von Charlotte McGowan-Griffin, mit dem dritten Platz ausgezeichnet.

Charlotte McGowan-Griffin ist bekannt für ihre Papierarbeiten (paper cuts). Mit einem speziellen Skalpell schneidet die Künstlerin feinste Verästelungen und komplizierte Muster aus meterhohen Papierbögen, formt sie souverän zu raumgreifenden Skulpturen und erschafft ein eigenes dreidimensionales Welttheater. Der Ausstellungskatalog wurde vom Berliner Grafiker Fredy Fuss gestaltet. Beim Druck kam es ihm insbesondere darauf an, die feinen Konturen und Schatten der Papierkunstwerke entsprechend wiederzugeben.

Die Broschur „Cutting In“ wird in der Kategorie „Bücher“ mit Bronze ausgezeichnet.

Seiten