Start der Offiziellen Deutschen Vinyl-Charts

16. Oktober 2015

Im Vorfeld der Plattenladenwoche, die am 19. Oktober startet, gaben der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) und GfK Entertainment (Ermittler der Offiziellen Deutschen Charts) bekannt, ab sofort die Offiziellen Deutschen Vinyl-Charts monatlich zu veröffentlichen. Damit reagierte man auf die seit einigen Jahren anhaltend positive Entwicklung des Trendformats. Allein in den ersten drei Quartalen 2015 kauften deutsche Musikfans rund 1,4 Millionen Vinyl-Alben, der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 25 Prozent.

Erste Spitzenreiter der September-Charts sind Iron Maiden mit „The Book Of Souls“. Bester deutscher Act ist das Farin Urlaub Racing Team mit „Danger!“ an siebter Position. Beide Alben und neun weitere der TOP 20 wurden bei optimal media in Röbel/Müritz hergestellt.

Anlässlich des Record Store Day im April hatte die Gfk bereits eine Übersicht zu Vinyl-Charts des ersten Quartals 2015 in Deutschland vorgelegt. In der damaligen TOP 20 Liste kamen zwölf der zwanzig gelisteten Vinyle von optimal media.

Welche Bedeutung die Vinylproduktion bei optimal hat, unterstreicht allein die im letzten Geschäftsjahr (1.10.14-30.09.15) hergestellte Menge von rund 16 Millionen Schallplatten. Mit diesem Ergebnis haben wir noch einmal eine deutliche Steigerung zum vorhergehenden Geschäftsjahr erreicht und das freut uns sehr!

Die detaillierte Übersicht zu den TOP 20 Vinyl Charts:

Platz 1 – Iron Maiden – The Book of Souls – made by optimal

Platz 2 – David Gilmour – Rattle That Lock

Platz 3 – Slayer – Repentless – made by optimal

Platz 4 – Keith Richards – Crosseyed Heart

Platz 5 – Motörhead – Bad Magic

Platz 6 – Lana del Rey – Honeymoon

Platz 7 – Farin Urlaub Racing Team – Danger! – made by optimal

Platz 8 – Fettes Brot – Teenager vom Mars– made by optimal

Platz 9 – The Libertines – anthems For Doomed Youth

Platz 10 – Sido – VI

Platz 11 – Beatsteaks – 23 Singles– made by optimal

Platz 12 – Boysetsfire– made by optimal

Platz 13 – Parkway Drive – Ire

Platz 14 – New Order – Music Complete– made by optimal

Platz 15 – Riverside – Love, Fear And The Time Machine– made by optimal

Platz 16 – Roger Waters – Amused To Death

Platz 17 – Queen – Complete Studio Album Lp Collection– made by optimal

Platz 18 – Bring Me To The Horizon –That’s The Spirit– made by optimal

Platz 19 – In Extremo – 20 Wahre Jahre

Platz 20 – Jimi Hendrix Experience – Live At The Atlanta Pop Festival– made by optimal